You are here

Ihr CMS mit unseren Übersetzungsprozessen verbinden

Einbindung Ihres Content-Management-Systems in unseren WorkflowCLS kann sich mit Ihren Content-Management-Systemen verbinden – für effiziente, automatisierte Übersetzungsprozesse.

Binden Sie über CLS Argus Ihre Content- und Dokumentenmanagement-Systeme in unseren Workflow ein. Und profitieren Sie so von reibungslosen, schnelleren Prozessen.

Mit den Systemintegrationsdienstleistungen von CLS können Sie Ihre Inhalte direkt an unseren Übersetzungsworkflow anbinden – für einen sicheren Datenaustausch zwischen Ihrer Infrastruktur und unserer Systemumgebung.

Ihre Vorteile mit einer CMS-Verbindung von CLS:

  • Einbindung des Übersetzungsworkflows in Ihren CMS-Workflow
  • Gleichzeitige Veröffentlichung aller Sprachversionen einer Publikation
  • Einsatz von Translation Memories
  • Anbindung der meisten standardisierten CMS/DMS-Systeme
  • Zehn Jahre Implementierungserfahrung

Zusätzliche Funktionalitäten:

  • Mitverfolgung des Dokumentenstatus in Echtzeit
  • Automatisierte Inhaltsabfrage und -verarbeitung
  • Keine Software-Installation erforderlich
  • Niedrigere Transaktionskosten und schnellere Durchlaufzeiten

Gerne besprechen wir Ihre CMS-Anbindungsanforderungen.